Segelflug-Stipendium
Voraussetzungen
Ziele
Ablauf des Stipendiums
Beantrage jetzt deine Förderung!
Das Bildungs- und Teilhabe-Paket
Antrag herunterladen:
Wer wird gefördert?
Worum geht es?
Wie werde ich gefördert?
Weitere Unterstützung
Schritt 1:
Schritt 2:
Schritt 3:
Bedürftigkeit
liegt bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vor, die eine der folgenden Leistungen erhalten:

• Arbeitslosengeld II
• Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz
• Wohngeld und zugleich Kindergeld
• Sozialhilfe
• Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
Jugend
Talent
Mindestalter 13 Jahre (bei Teilnahme an einer Segelflug-AG mindestens Klasse 7), Höchstalter 25 Jahre.
Das Stipendium wird beendet, wenn die Ausbildung keinen Erfolg verspricht.
Tauglichkeit
Gebietsansässigkeit
Körperliche und geistige Fliegertauglichkeit Klasse 2, nachzuweisen vor dem ersten Alleinflug, bei Zweifeln auch früher.
Wohnort und gewöhnlicher Ausbildungsort liegen in Deutschland.
Wir möchten jungen Leute aus einkommensschwachen Haushalten den Zugang zur Segelflugausbildung in einem Luftsportverein erleichtern. Sie fördert die Persönlichkeitsbildung, Teamfähigkeit, das Selbstvertrauen des jungen Menschen. Die Pilotenausbildung ist aber auch eine große und langfristige Herausforderung, die dem Flugschüler Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen abverlangt. Der Lohn der Mühe ist eine Pilotenlizenz, die lebenslang gilt und die beruflichen Chancen beträchtlich verbessert. Unvergessliche Erlebnisse beim Fliegen und in der Gemeinschaft prägen den Segelflieger für sein ganzes Leben und erinnern ihn daran, dass er etwas erreichen kann, wenn er es nur will.

In den meisten Luftsportvereinen gibt es ermäßigte Preise für Schüler und Studenten, aber für manche Haushalte sind die Kosten immer noch zu hoch.
Hier kann die Deutsche Luftfahrtstiftung mit einem Zuschuss helfen, dem Segelflug-Stipendium.
Zielstrebigkeit
Charakterliche Eignung
Beantragung
Zuschussarten
Gefördert wird nur, wer sich um zügige Ausbildungsfortschritte bemüht.
Keine Eintragungen im Führungszeugnis, kein Entzug oder Sperre einer Fahrerlaubnis, sonst Einzelfallentscheidung.
Das Stipendium wird auf Antrag und für Zeitabschnitte von i.d.R. einem halben Jahr gewährt. Es kann verlängert werden, wenn angemessene Ausbildungserfolge festzustellen sind.
Die Förderung erfolgt durch Zuschuss
• zum Mitgliedsbeitrag in einem Segelflugverein,
• zu Start- oder Flugzeitgebühren,
• zu Einmalzahlungen wie Aufnahmegebühr, Flugzeugpauschalen
oder Kosten eines Fliegerlagers oder Lehrgangs, Arztkosten,
Prüfungskosten oder persönlicher Ausrüstung.
Für Minderjährige: Die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) unterstützen Familien mit geringem Einkommen, um ihnen die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben zu ermöglichen. Als Teil eines Flugsportvereins sind sie i.d.R. bewilligt, wenn die Voraussetzungen für sie nachweislich gegeben sind. Der Antrag auf die Förderung ist an den Kreis oder die kreisfreie Stadt zu richten, in dem der Antragsteller seinen Hauptwohnsitz hat.
Schicke ihn zu uns, entweder per Email (info@luftfahrtstiftung.de)
oder per Post zur
Strengerstraße 8
33378 Rheda-Wiedenbrück.
Wir melden uns bei dir und schauen, wie wir dich in deiner Luftsportausbildung unterstützen können.
Lade den Antrag herunter und fülle ihn aus.
Grundantrag
Bist du neu bei der Stiftung?
Folgeantrag
Möchtest du deine Förderung verlängern?
Corona-Darlehen
Wichtiges zur aktuellen Situation
Ein zinsloses Corona-Darlehen für junge Luftsportler in wirtschaftlichen Schwierigkeiten ist jetzt auf Anfrage verfügbar. Mehr Informationen über Voraussetzungen und die Details des Darlehens finden Sie hier:
Fördern lassen
Datenschutz und Rechtliches
Kontakt
Schüler-Stipendium
Deutsche
Luftfahrtstiftung
Förderer werden
Das Team
Corona Darlehen
© Deutsche Luftfahrtstiftung, 2021. Design: Linda Brandt. Icons: Icons8 and Undraw.
Häufig gestellte Fragen
Instagram
Impressum